The second art - Free Template by www.temblo.com


www.temblo.com


schlaflose Nacht ----> stressiger Tag

Ohh Gott, was mir wieder schon für Sachen passieren.

Ersteinmal konnte ich letzte Nacht nicht einschlafen, obwohl ich früh ins Bett gehen musste, da ich heute einen wichtigen Termin bei der Arbeitsagentur hatte...............macht ja nichts, ich komm mal zum Anfang....

 

so als ich dann gestern Nacht das letzte mal auf die Uhr geschaut hatte, war es 4:00 Uhr. Ich dachte ich spinn. Dass kann doch nicht wahr sein, oder doch. Naya beim nächsten mal, lass ich doch den RedBull stehen und trinke lieber etwas anderes, wie T400 Energizer.

Als ich dann endlich eingeschlafen bin, musste ich dann wieder gleich aufstehen um mit meiner Mutter, die auch einen Termin bei der Arbeitsagentur hatte dort hin fahren. Naya typisch Mama, macht da immer voll den stress, wenn ich fahre. Die sagt mir immer, dass ich voll nervös werde, wenn ich auf der Straße ein Tier sehe, egal ob tod oder lebendig.

Da aber meine liebe Mammi den Führerschein schon länger hat wie ich musste sie halt fahren. Ok, kein Problem, ich kann halt im Auto dann schlafen. Als sie dann wärend der Fahrt eine Umleitung sieht, machts sie da voll den Stress. Wieso denn? Naya typisch Mama eben. Als sie die zweite Umleitung sieht, geht dass dann von vorne wieder los. Naya was macht meine liebe Mama, nimmt den weg, wo eigentlich kein PKW reindarf (Strecke mind. 2 km) und fährt in der 30kmh Zone mind. 60kmh.....die ist doch voll verrückt.

 

Tja, als wir dann endlich bei der Agentur ankamen, hat man mir mal dort voll die abnomalen Fragen gestellt. z.B. wieso ich nicht früher gekommen bin.....hatte mich halt versucht rauszureden, doch konnte ja schlecht sagen, dass ich kein Bock hatte, schließlich war mir das ja egal, ich fang doch sowieso wieder an zu Arbeiten, ich mein die paar Euro Geld, die ich von denen bekomme..

Als dann der Höhepunkt kam, wo man mir die Frage gestellt hatte: "Und das stimmt auch? Das entspricht auch der Wahrheit"?

Boh ich dachte ich spinn.....meine Antwort:"Nein eigentlich nicht, ich hatte kein Bock, da mir der Weg zu lang war, ich wollte heute eigentlich auch nicht kommen, doch meine Mutter hat mich gezwungen, ich konnte leider nicht ausschlafen. Sind Sie jetzt zufrieden mit der Wahrheit?

Tja wegen diese dummen Bemerkung hab ich halt eine Sperre gekriegt, doch was solls, das Geld bekomme ich trotzdem. Muss halt nur ein bisschen warten, macht aber nichts. Zum Schluss hatte man halt ein nächsten Termin vereinbart. Als die dumme Angestellte dann mir den nächsten Termin gesagt hatte 13. August, meine Antwort:

"Das entspricht auch wirklich der Wahrheit oder"breitens Grinsen, Augen ganz auf mach.......................

 

naya zum Glück durfte ich dann halt zurück fahren, da ich keine Lust hatte auf die Umleitungen und auf die Strecke die meine Mutter gefahren hatte, hab ich entlschlossen, die Autobahn zu nehmen............Ich zu meiner Mutter: "Mama" schau nach vorne schau nach vorne, die schiebt da voll die Panik, wenn ich in der Autobahn etwas zu schnell fahre, mein Rekord im Auto war 190kmh als sie neben saß, das war aber vor 3 wochen her. Tja ich dann wieder: "Mama" Ja...........Mach die Augen zu. "Wieso denn", weil ich jetzt 220kmh fahren willl.............. ----------> ...genau so waren ihre Augen................tja als ich dann wirklich die 220kmh gefahren bin, bohh die ist ausgetickt....................Tja, als wir dann -leider- Daheim waren, gabs einen Führerscheineinzug........naya den hab ich dann aber wieder bekommen, da ich sonst meine Oma gepetzt hätte, dass sie in einer PKW freien 30ger Zone 60 gefahren ist..............tja ich hab zwar mein Führerschein...doch leider kein Auto........aber macht nichts, ich hab mir hiemlich einen Schlüssel machen lassen.......

 

dann hab ich.......bohh ich glaub ich hör auf, sonst wirds zu lang

25.7.07 11:45


nervige Kinder

also es wird mal wieder Zeit, einen Eintrag ins Blog zu schreiben......abgesehen davon, dass ich mal wieder jeden Sonntag einen leichten Kater habe, haben wir mal Gäste gekriegt....mann ohh mann, voll nervig. Es sind im Haushalt, jetzt zur Zeit mind. 8 Kinder.....über die hälfte davon stehen jetzt neben mir und sehen mir zu, wie ich tippe. Jede 10. Sekunde kommt die Frage: "Wat mat du denn daaaaaaaaaa".......Ohhh Gott bitte hilf mir.

Naya zurück zum Kater........ich hab jetzt die Kinder  rausgeschmissen..... So frech wie die sind.............naya dafür gibts jetzt leider kein PS2 mehr......ohhh der Eine heult jaaa, wie süß .........naya auch egal

Zurück zum Kater....gestern Abend war halt so ein Trinkspiel................super jetzt kommen die kleinen Kinder noch rein.......egal ich schließ mal ab..

Also zurück zum Kater...gestern Abend war halt so ein Trinkspiel bei Freunden....da konnte ich einfach nicht nein sagen, ich bin halt bei jedem  Scheiß dabei.........super jetzt knallen die Kleinen mit ihren kleinen Füßlein gegen die Tür........aber auch egal

Zurück zum Kater............. ach ich hör jetzt einfach auf..........ich hab gesoffen und habe einen Kater...dass reicht.....so.......ich geh jetzt die Kinder verhauen............................

22.7.07 19:04


Das Ponny

Mann ohh mann, heute ist mal wieder voll der tierische Tag gewesen. Da fährt mann ganz in alle Ruhe Auto, und auf einmal taucht auf der Straße ein Ponny auf. Ok, kein Problem, ich kann auch einen anderen Weg nehmen. Ich wollte auf der Straße einach wieder wenden, doch da das Auto zu groß war, musste ich noch zusätzlich den Rückwärtsgang einlegen. Als ich dann natürlich auch Rückwärts gefahen bin, um einen Korrekturzug zu machen, hab ich was ganz großes Überfahren.......es war das Ponny......für zwei Sekunde lang hatte ich einen Herzinfarkt....Doch als ich dann wieder zu mir kam, hab ich gemerkt, dass das Ponny mind. 20 Meter hinter mir war....ich hab mir erst mal überlegt, ob ich ihn ihn so weit weggeschleudert hatte...das war doch eigentlich unmöglich..............oder doch.................neeeeeeeee

 

Macht nichts, ich Dummi, der Motor war abgestorben. Bin halt weitergefahren.....und als ich dann einen anderen Weg endlich genommen hatte........ist mir dieses bescheuerter Ponny wieder aufgekreuzt.............ok....... hab ich gesagt. Ich hatte mir gedacht, dass ich mir das ins Blog aufschreibe, da ich ja sowieso nichts zu tun habe.....

Für diesen Beitrag habe ich mind. 5 min. gebraucht....als ich so ca. in der 3 min. war, hab ich eine SMS bekommen. Mein Handy lag auf dem Fensterbrett. Grad als ich mein Handy nehmen wollte...sah ich aus dem Fenster wieder.......................das Ponny.....................ich bin tierisch verflucht

20.7.07 18:40


extrem übler Tag

Also heute war echt ein total stressiger und übler Tag, obwohl Freitag der 13. erst letzte Woche war (ziemlich verblüffend). Naya auch egal. Musste ich mal zur meinem ehemaligen Chef, um ein paar Sachen zu unterschreiben, da ich jetzt Arbeitslos bin. Naya ok....nicht so schlimm, ich fang ja nächste Woche wieder mit dem Arbeiten an. Ich bleib lieber beim Thema......

 

Also heute kreutzt mitten auf der Straße ein Tier auf. Ich hab mir mal überlegt ob ichs überfahren soll, doch dann hab ich an die Kathy gedacht, was sie wohl gemacht hätte. Sie hätte die Katze warscheinlich auch überfahren . Aber macht ja nichts, da ich es nicht getan habe, weil es auch sowieso zu Spät gewesen wäre, für den Mord. Die Katze hatte ein schnelleres Reaktonvermögen wie ich. Naya, dafür musste aber leider mein Tamagotchi daran glauben. Ich habe meinen IGO (so heißt der Tamatoch) leider vergessen zu füttern. Nach dem ich so verzweifelt war, hab ich mir überlegt auf myblog einen Account zu machen........tja, jetzt sitz ich hier uns schreibe mein Bericht......

P.S. keine Sorge um den Tamagotchi. Ich hab meinen IGO wieder zum Leben erweckt und gleich 3x gefüttert...hoffentlich reicht das bis Morgen

17.7.07 17:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Blog Archiv Gästebuch Abo
Blog Profil Kontakt RSS-Feed